HeuteWochenendekompl. Programm

Event

Die große Heimpremiere des in Uelzen gedrehten Spielfilms NIE WIEDER

Am Samstag, 23. Oktober um 11.00 Uhr in Anwesenheit der Filmemacher*innen.

„Nie Wieder“ vereint subtile politische Kritik mit einer spannungs- und actiongeladenen Geschichte, in der der Wille nach Freiheit und Gerechtigkeit unsere Protagonisten durch ein Geflecht aus Gewalt, Unterdrückung und Leid zerrt. Der abendfüllende Spielfilm Nie Wieder erzählt eine ergreifende Geschichte über den Kampf um Freiheit in einer lebensbedrohlichen Umgebung – produziert von jungen Nachwuchsfilmemacher*innen! 48 Drehtage, 309 Beteiligte, 4 Jahre Arbeit, 83 Sponsor*innen und Unterstützer*innen – nicht weniger war nötig, um Nie Wieder, eine Geschichte voller Emotion und Action, fertigzustellen. Diese Produktion war einzigartig in ihrer Größe, aber auch in ihrer Teammentalität. Sie entstand aus Liebe zum Filmemachen und wir hoffen mit diesem Projekt zeigen zu können, was jungen Menschen möglich ist, wenn sie zusammen brennen und einer gemeinsamen Vision bis zum Äußersten folgen, um Filme zu machen, die unterhalten, anregen und berühren.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

« zurück